Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Miete und Pacht

Wohnungseigentum

Wohnbau

Immobilien

Nachbarn

Versicherung

Prozessuales

Steuern
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
LG Bochum:
Wann muss der Mieter Einbauten entfernen und wann nicht?
 Beitrag
BGH:
Klare Kostenverteilungsregelung in der Gemeinschaftsordnung ist wirksam!
 Beitrag
LG Osnabrück:
Baukammer kann die (orts-)übliche Vergütung selbst beurteilen!
 Beitrag
AG Siegburg:
Keine Eigenbedarfskündigung für Tochter der Lebensgefährtin
 Beitrag
OLG Rostock:
Eigentümer darf Privatstraße für Mitglieder einer benachbarten WEG sperren!
 Beitrag
OLG Karlsruhe:
Partei soll selbst erscheinen: Eindeutiger Hinweis erforderlich!
 Beitrag
VG Koblenz:
Wohnungseigentümer steht Nachbarschutz bei Verletzung von Gemeinschaftsrechten zu
 Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
AG Pforzheim:
Gemeinsame Mietwohnung: Wer zahlt die Miete nach der Trennung?
 Volltext
OLG Stuttgart:
Privatgutachter eingeschaltet: Kosten festsetzsetzungsfähig!
 Volltext
OLG Frankfurt:
Zahlung kann nicht von Beseitigung sämtlicher Mängel abhängig gemacht werden!
 Volltext
LG Stuttgart:
Mangelerscheinung hängt mit Mangel im Beweisantrag zusammen: Gutachtenergänzung!
 Volltext
BGH:
Mieterhöhung: Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete bei großer Marktstreuu
 Volltext
LG München I:
Kann 24-Stunden-Bewachungsdienst als Betriebskosten umgelegt werden?
 Volltext
LG Karlsruhe:
Ohne konkrete Tatsachenbehauptung keine Ergänzung des Beweisbeschlusses!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 2018

VPB stellt klar: Bauherren müssen bei Widerruf allenfalls Wertersatz leisten, nicht mehr
© Zerbor - Fotolia
In vielen Fällen im täglichen Geschäftsverkehr haben Kunden ein Widerrufsrecht. Beim Bauen war das bislang nicht der Fall. Dank der Einführung des neuen Bauvertragsrechts hat sich das geändert. "Seit dem 1. Januar 2018 geschlossene Verbraucherbauverträge sind widerrufbar - wenn sie nicht gerade vom Notar beurkundet werden", erläutert Holger Freitag, Vertrauensanwalt des Verbands Privater Bauherren (VPB). Ein Verbraucherbauvertrag liegt vor, wenn ein Verbraucher ohne eigenen Architekten auf eigenem Grund ein schlüsselfertiges Haus bauen lässt.
 mehr…