Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Miete und Pacht

Wohnungseigentum

Wohnbau

Immobilien

Nachbarn

Versicherung

Prozessuales

Steuern
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Köln/BGH:
Fiskus kann Zahlung der Umsatzsteuer aus abgetretenem Recht verlangen!
Icon IBR 2020, 157
EuGH:
Gerichtsvollziehergebühr - Brutto oder Netto?
Icon IVR 2020, 29
BFH:
Korrektur unzutreffender Anwendung des § 13b UstG beim Bauträger setzt keine Zahlung oder Abtretung der Umsatzsteuernachforderung voraus
Icon IBR 2020, 1018 (nur online)
BFH:
Vollverzinsung beim Bauträger, der auch Bauunternehmer ist
Icon IBR 2020, 1017 (nur online)
BFH:
Vermieter ist steuerpflichtig für Mieteinnahmen während eines früheren Insolvenzverfahrens
Icon IMR 2020, 84
FG Münster:
Weihnachtsbaumkulturen unterliegen nicht der Grunderwerbsteuer
Icon Beitrag
LG Rostock:
Muss der Architekt für steuerliche Absetzbarkeit sorgen?
Icon IBR 2020, 1019 (nur online)
weitere Beiträge

Nachrichten zum Steuerrecht


Online seit 2019

BDI zur Reform der Grundsteuer: Zu bürokratisch und zu teuer
Bild
© momanuma - Fotolia.com
Bund und Länder müssen Eckpunkte dringend überarbeiten

Zu der Reform der Grundsteuer, über die der Koalitionsausschuss heute berät, äußert sich BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: "Grundsteuerreform zu bürokratisch und zu teuer - Bund und Länder müssen Eckpunkte dringend überarbeiten".
Icon mehr…