Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Miete und Pacht

Wohnungseigentum

Wohnbau

Immobilien

Nachbarn

Versicherung

Prozessuales

Steuern
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Seminarkalender als PDF
 
Bauträger
Jeder einzelne Erwerber muss das Gemeinschaftseigentums abnehmen!
LG Heidelberg, Urteil vom 28.02.2018
1. Die Verjährungsfrist bezüglich Ansprüchen aus Mängeln am Gemeinschaftseigentum beginnt abschließend erst zu laufen, wenn auch der letzte Erwerber die Abnahme erklärt hat.
2. Fehlt eine vertraglich vereinbarte förmliche Abnahme des Gemeinschaftseigentums mit...
Zugehörige Dokumente:
Bauträger
Baugenehmigung wird später als erwartet erteilt: Bauträger muss Vertragsstrafe zahlen!
LG Düsseldorf, Urteil vom 01.02.2018
1. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Partei der anderen Partei bei Vertragsschluss stellt. AGB liegen nicht vor, wenn sie von einem Notar vorgeschlagen werden.
2. Ein Anspruch...
Bauträger
30.000 Euro Mängelbeseitigungskosten sind ein Abnahmehindernis!
OLG München, Urteil vom 25.10.2016; BGH, Beschluss vom 02.08.2017
Mängel am Gemeinschaftseigentum mit einem Beseitigungswert von über 30.000 Euro sind wesentlich und stehen einer Abnahme entgegen. Das gilt auch, wenn die Leistung gebrauchstauglich ist.
Zugehörige Dokumente:
Bauträger
Bund der Steuerzahler kritisiert geplantes Baukindergeld
© micha - Fotolia.com
Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat das von der großen Koalition geplante Baukindergeld als zu teuer für den Steuerzahler krititisiert. Denn die neue Subvention, die Familien beim Erwerb von Wohneigentum unterstützen soll, werde anfangs mit jährlich 400 Millionen...
Bauträger
Schwungvoller Start ins Baujahr 2018
© photo 5000 - Fotolia.com
Wohnungsbau läuft weiterhin auf Hochtouren
Die Baubranche im Südwesten profitiert weiterhin von einer lebhaften Nachfrage nach Bauleistungen und startet ausgesprochen schwungvoll ins Jahr 2018. Wie die Landesvereinigung Bauwirtschaft mitteilt, lag der Umsatz...
Bauträger
Sanierung eines Altbaus: Schallschutz muss Neubaustandard entsprechen!
OLG Köln, Urteil vom 02.03.2018
1. Verpflichtet sich ein Bauträger zur umfassenden Modernisierung und Renovierung eines Altbaus, schließt das im Zweifel alle Maßnahmen ein, die für einen aktuellen Standard und Wohnkomfort erforderlich sind.
2. Dazu gehört auch ein den heutigen allgemein anerkannten...
Zugehörige Dokumente:
Bauträger
Trotz verbesserter Zahlen für Januar 2018: Keine Entwarnung bei Baugenehmigungszahlen
© photo 5000 - Fotolia.com
Wie das Statistische Bundesamt am 05.04.2018 berichtet, wurden im Januar 2018 in Deutschland 2,5 Prozent oder 640 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen erteilt als im Januar 2017. Bereinigt um Neubaugenehmigungen für Wohnheime, die überwiegend für Flüchtlinge...
Bauträger
Übergabe erst nach Abnahme: Zahlungsklausel "Fälligkeit nach Übergabe" ist unwirksam!
OLG München, Urteil vom 25.10.2016; BGH, Beschluss vom 02.08.2017
Die Klausel in einem Bauträgervertrag, nach der die Rate Nr. 6 "nach Bezugsfertigkeit unverzüglich nach Besitzübergabe und Fertigstellung der Fassadenarbeiten fällig" ist, ist nichtig, wenn eine weitere Klausel unter der Zwischenüberschrift "Besitzübergabe" bestimmt,...
Zugehörige Dokumente:
Bauträger
Rate Nr. 7 kann nicht an "rechtzeitige Abnahmefähigkeit" geknüpft werden!
OLG München, Urteil vom 25.10.2016; BGH, Beschluss vom 02.08.2017
Die Klausel in einem Bauträgervertrag, wonach die Rate Nr. 7 fällig ist, "sobald das Werk ohne wesentliche Mängel, d. h. abnahmefähig, hergestellt ist und soweit dies rechtzeitig erfolgt ist", ist nichtig.
Zugehörige Dokumente: