Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Miete und Pacht

Wohnungseigentum

Wohnbau

Immobilien

Nachbarn

Versicherung

Prozessuales

Steuern
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 137 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel

WEG kompakt
Richard Boorberg Verlag (2021)
ISBN 978-3-415-06945-9
€ 24,00

Details
 

imr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IMR und IVR bzw. imr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Blankenstein, Alexander C.

WEG-Reform 2020

Auswirkungen auf die Miet- und Wohnungseigentumsverwaltung

Wohnungseigentum
WEG-Reform 2020
Verlag Haufe (2020)

Handbuch
Buch. Hardcover
2020
863 S.


ISBN 978-3-648-14462
€ 82,00
kaufen

Am 01.12.2020 trat die Reform des Wohnungseigentumsgesetzes in Kraft, mit weitreichenden Folgen besonders für Verwalter, Fachanwälte, Eigentümer. Das Fachbuch „WEG-Reform 2020“ bietet eine verständliche Darstellung mit ausführlichen Erläuterungen für die Praxis. Über 80 Arbeitshilfen, Musterbriefe und -beschlüsse, Abrechnungsvorlagen sowie ein umfangreiches Glossar erleichtern den Einstieg in das neue Gesetz sowie dessen praktische Umsetzung.

Als eines der ersten Fachbücher setzt sich „WEG-Reform 2020“ mit den verabschiedeten und rechtskräftigen Reform-Inhalten auseinander: So wird die Eigentümergemeinschaft künftig als Träger der Verwaltung agieren. Sanierungen und Modernisierungen werden sich einfacher umsetzen lassen. Elektromobilität wird gefördert. Eigentümerversammlungen und Beschlüsse lassen sich künftig flexibler handhaben. Verwaltungsbeiräte können einfacher agieren. Verwalter erhalten mehr Befugnisse. Miet- und Wohnungseigentumsrecht werden besser aufeinander abgestimmt.

Das heißt: Kompetenzen zwischen Verwalter, Eigentümern und Eigentümergemeinschaft ändern sich. Alle Beteiligten müssen sich umorientieren. Neben Erleichterungen in der WEG-Verwaltung gibt es auch neue Pflichten, wie die Erstellung eines Vermögensberichts. Neue Aufgaben und Abläufe kommen hinzu: Wie wird die Online-Eigentümerversammlung durchgeführt? Bis wann muss die Zertifizierung des Verwalters erfolgt sein?

Auf diese Neuregelungen und Änderungen können sich jetzt alle von der Reform Betroffenen rechtzeitig und umfassend vorbereiten. Das Fachbuch richtet sich an Miet- und Wohnungseigentumsverwalter, Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie Wohnungseigentümer und Beiräte.

Alle Aspekte der grundlegenden Reform des Wohnungseigentumsgesetzes wie z. B.:

• Stärkung der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer
• Stärkung und Schwächung des Verwalters
• Anspruch auf zertifizierten Verwalter
• Flexibilität für Eigentümerversammlungen  
• Anspruch auf E-Ladestation, Barrierefreiheit, Einbruchschutz, schnelles Internet und bauliche Veränderungen
• Sachenrechtliche Grundlagen
• Harmonisierung des Wohnungseigentums- mit dem Mietrecht
• Neue Duldungspflichten für Mieter

Über 80 Arbeitshilfen (auch zum Download), wie z. B.

• Abrechnungsvorlagen ( Jahresabrechnung, Wirtschaftsplan und Vermögensbericht)
• Neue Verwalterverträge für Wohnungs- und Sondereigentum
• Musterschreiben (z. B. Korrespondenz zwischen Vermieter und Mieter über Duldungspflichten, Gestattung baulicher Maßnahmen-, und Sicherheitsleistung; Anträge an das Grundbuchamt zur Eintragung von Altbeschlüssen etc.)
• Musterbeschlüsse für die Eigentümerversammlung (z. B. Teilnahme an Online-Versammlungen; zu baulichen Veränderungen: von der Gestattung bis zur Kostenverteilung nach neuem Recht etc.)
• Schriftsätze für Rechtsanwälte (z.B. Klage wegen Beschlussnichtigkeit; Klage auf Ermächtigung zur Einberufung einer Wohnungseigentümerversammlung; Nebenintervention etc.)

Drei gute Gründe, sich für dieses Fachbuch zu entscheiden:

• Sie setzen alle Änderungen des WEG rechtssicher um
• Sie beraten kompetent zu allen neuen Aspekten der Reform - Eigentümer, Beiräte, Mandanten, Kunden
• Sie nutzen hochaktuelles Fachwissen mit ausführlichen Erläuterungen, Checklisten und Mustervorlagen zu allen

zurück zur Übersicht