Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Miete und Pacht

Wohnungseigentum

Wohnbau

Immobilien

Nachbarn

Versicherung

Prozessuales

Steuern
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 126 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
Rechtshandbuch Wohngemeinschaften
Staake
von Bressensdorf


Rechtshandbuch Wohngemeinschaften
C.H. Beck Verlag (2019)
ISBN 978-3-406-72351-3
€ 129,00

Details
 

imr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IMR und IVR bzw. imr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Kniffka, Rolf; Koeble, Wolfgang

Kompendium des Baurechts

Privates Baurecht und Bauprozess

Bauvertrag, Prozessuales
Kompendium des Baurechts
C.H. Beck (2015)

4. Aufl. 2015
1460 Seiten
gebunden

ISBN 978-3-406-65245-5
€ 179,00

Die Leitlinie im privaten Baurecht.
 
Am Puls der Rechtsprechung zum Baurecht
Das Handbuch "Kompendium des Baurechts" bringt die wichtigsten und aktuellsten Themen des privaten Baurechts und des Bauprozesses auf den Punkt. Zahlreiche Beispiele erleichtern das Verständnis. Die außerordentliche Qualifikation der Autoren garantiert eine praxisnahe, eng an der höchstrichterlichen Rechtsprechung orientierte Darstellung zum gesamten privaten Baurecht.
 
Kniffka/Koeble, Kompendium des Baurechts - zur Neuauflage
Aktuell eingearbeitet wurden

  • die neue VOB Teil B, die in ihren Formulierungen und Aussagen weiter an das BGB angepasst wurde. Inhaltlich ist dabei besonders die Auswirkung der Umsetzung der Zahlungsverzugsrichtlinie auf das Werkvertragsrecht zu nennen.
  • die neue HOAI 2013 in den architektenrechtlichen Teil.

Die zahlreich ergangene obergerichtliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht ist gründlich ausgewertet und unter Berücksichtigung ihrer praktischen Relevanz gewichtet sowie deren Auswirkung auf das Geschehen am Bau dargestellt.
 
Zu den Autoren von "Kompendium des Baurechts"
Prof. Dr. Rolf Kniffka war über 16 Jahren Richter im für das private Baurecht zuständigen Senat des Bundesgerichtshofs und hat dieses Rechtsgebiet auch durch seine Publikationen und Vorträge maßgeblich mitgeprägt. Seine Kompetenz garantiert eine authentische Interpretation der höchstrichterlichen Rechtsprechung.
Dr. Wolfgang Koeble, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, ist ein exzellenter, durch zahlreiche Veröffentlichungen und Seminare ausgewiesener Kenner des privaten Bau- und Architektenrechts.
Dagmar Sacher ist Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht Hamm und in den letzten Jahren durch zahlreiche baurechtliche Vorträge und Seminare hervorgetreten.

zurück zur Übersicht