Schließen Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Treffervorschau

Treffer Pfeil

Miete und Pacht

Wohnungseigentum

Wohnbau

Immobilien

Nachbarn

Versicherung

Prozessuales

Steuern
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
[Hilfe]

Bei Eingabe mehrerer Suchbegriffe, getrennt durch Leerzeichen, werden Texte gefunden, in denen alle Suchbegriffe vorkommen.

Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.

Sie können den Platzhalter * einsetzen: "pauschal*" findet z.B. auch "Pauschalhonorar".

Bei Eingabe eines Aktenzeichens wird automatisch nach der zugehörigen Entscheidung und weiteren Texten, in denen diese zitiert wird, gesucht, bei Eingabe eines Datums nach allen Entscheidungen mit diesem Verkündungsdatum.

Oder-Suche: geben Sie zwischen mehreren Suchbegriffen ODER ein (großgeschrieben), um Dokumente zu finden, in denen mindestens einer der Begriffe vorgekommt.

Phrasensuche: genaue Wortfolgen können Sie mittels Anführungszeichen (") suchen.

Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen
Auf Tiefgaragenboden ist Oberflächenschutzsystem aufzubringen!
OLG Frankfurt, 20.11.2019 - 29 U 134/16
Dokument öffnen Volltext
Wer nicht prüfbar abrechnet, bekommt kein Honorar!
OLG Oldenburg, 26.10.2021 - 12 U 120/18
Dokument öffnen Volltext
Bedenkenanmeldung schützt vor Verzugskündigung!
OLG Dresden, 29.06.2022 - 22 U 1689/20
Dokument öffnen Volltext
Dach einer Wohnanlage neu errichtet: Gewährleistung nach Werkvertragsrecht!
OLG München, 22.04.2020 - 28 U 6408/19 Bau
Dokument öffnen Volltext
Vergabeverfahren ohne Teilnahmewettbewerb: Wann ist die Leistung äußerst dringlich?
OLG Frankfurt, 07.06.2022 - 11 Verg 12/21
Dokument öffnen Volltext
Konzernverbundenheit allein ist kein Nachweis der Leistungsfähigkeit!
VK Bund, 03.06.2022 - VK 1-45/22
Dokument öffnen Volltext

Neueste Leseranmerkungen
OLG Köln:
Wann wird eine (mangelhafte) Sache in eine andere Sache "eingebaut"?
Dokument öffnen Beitrag
LG Hamburg:
Bei 130 Euro pro Stunde ist Schluss!
Dokument öffnen Beitrag
OLG Düsseldorf:
Es gibt Mängelrechte vor Abnahme im BGB-Vertrag!
Dokument öffnen Beitrag
BGH:
Schlussstrich: Mindestsätze der HOAI 2013 zwischen Privaten verbindlich!
Dokument öffnen IBR 2022, 408
LG Berlin:
Gesundheitsgefährdende Beschaffenheit der Mietsache ist immer zu beseitigen!
Dokument öffnen Beitrag
OLG Karlsruhe:
Leistungsverzeichnis unklar: Keine Kalkulation "pro Auftragnehmer"!
Dokument öffnen IBR 2022, 387
Neueste Beiträge:
LG Berlin:
LG Berlin hält entgegen BGH an seiner Rechtsprechung zur Schonfristzahlung fest
Dokument öffnen Beitrag
AG Lübeck:
Eigenbedarfskündigung: Hartz-IV-Empfänger dürfen wohnen bleiben!
Dokument öffnen Beitrag
LG Bremen:
Eigentümerversammlung mit 3-G-Regelung ist zulässig
Dokument öffnen Beitrag
AG Hamburg-Altona:
Beschlussfassung über den Gebrauch von Sondernutzungsrechten
Dokument öffnen Beitrag
BGH:
Nach Enthaftung der Schuldnerwohnung steht die Untermiete dem Schuldner zu
Dokument öffnen Beitrag
LG Bremen:
Bauliche Veränderungen: Anspruch auf Genehmigung ersetzt keine Beschlussfassung!
Dokument öffnen Beitrag
AG Konstanz:
Begriff "Haustierhaltung" unbestimmt?
Dokument öffnen Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
AG Gladbeck:
Keine Beschlusskompetenz, um konstitutive Ansprüche zu beschließen
Dokument öffnen Volltext
OLG München:
Dach einer Wohnanlage neu errichtet: Gewährleistung nach Werkvertragsrecht!
Dokument öffnen Volltext
BGH:
Schadensersatz wegen Mietmangels: Wessen Vermögenslage ist relevant?
Dokument öffnen Volltext
AG Bottrop:
Unberechtigter Ausschluss eines Vertreters macht Beschlüsse immer unwirksam
Dokument öffnen Volltext
LG Itzehoe:
Anforderungen an Mieterhöhung aufgrund Gutachten
Dokument öffnen Volltext
AG Kasel:
Müssen alle Eigentümer Kosten für bauliche Veränderungen tragen?
Dokument öffnen Volltext
LG Berlin:
Bei Mietwucher keine Gestattung der Untervermietung
Dokument öffnen Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 4. August

Kein Wegfall der Erbschaftsteuerbefreiung bei unzumutbarer Selbstnutzung des Familienheims
Bild
© cevahir87 - Fotolia.com
Zieht der überlebende Ehepartner aus dem geerbten Familienheim aus, weil ihm dessen weitere Nutzung aus gesundheitlichen Gründen unmöglich oder unzumutbar ist, entfällt die ihm beim Erwerb des Hauses gewährte Erbschaftsteuerbefreiung nicht rückwirkend. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 01.12.2021 - II R 1/21 zu § 13 Abs. 1 Nr. 4b des Erbschaft- und Schenkungsteuergesetzes (ErbStG) entschieden. Gleiches gilt für die Steuerbefreiung gem. § 13 Abs. 1 Nr. 4c ErbStG, die erbende Kinder begünstigt (BFH, Urteil vom 01.12.2021 - II R 18/20).
Dokument öffnen mehr…